Anthroposphische Heilkunde

Die Anthroposophie ist ein Weltbild, dass den Menschen unserem heutigen Bewußtseinszustand gemäß, als eine Einheit aus Körper, Seele und Geist auffasst.

Die Anthroposophische Heilkunde wird dabei immer als eine Erweiterung des naturwissenschaftlich-schulmedizinischen Ansatzes verstanden und bezieht dementsprechend auch Erkenntnisse, Diagnosen und Behandlungsmethoden mit in ihre Anschauung des kranken Menschen mit ein. Sie erweitert die Anschauung aber durch den Blick auf das Ganze des Menschen, d.h. Symptome werden als Ausdruck des Seelisch-Geistigen des Menschen verstanden. Aus einer so erweiterten, individuellen Pathologie ergeben sich dann die Gesichtspunkte, die zu einer Therapie führen.

Zum Einsatz kommen Mittel aus allen drei Naturreichen (Mineral, Pflanze, Tier), die zum Teil mit besonderen Verfahren der anthroposophischen Pharmazie hergestellt werden. Diese werden auch in Form von äußeren Anwendungen wie Wickel, Bäder, Einreibungen angewandt. Außerdem kommen ergänzend verschiedene Kunsttherapien (Plastizieren, Heileurythmie, Sprachgestaltung u.a.) zum Einsatz.

Eine ganz besondere Stellung unter den Heilpflanzen hat dabei die Mistel (Viscum album), die durch ihre ausgeprägten botanischen Besonderheiten in der Lage ist, bösartigen Erkrankungen zu begegnen. Sie stärkt Immunprozesse durch die Anregung der Wärmebildung im Organismus und ist daher in der Lage mit den vielfältigen "Erkältungserscheinungen" unserer Zivilisation umzugehen.

Kalender

« September - 2018 »
M D M D F S S
  01 02
03
04
05 06 07 08 09
10
11
12
13 14
15
16
17 18 19 20
21
23
24 25 26
27
28 29 30
Montag, 03. September 2018
19:00 - Vortrag: Auflösende Hypnose
Wie Hypnose bei der Behandlung von Ängsten helfen kann
Dienstag, 04. September 2018
Dienstag, 11. September 2018
18:00 - Platz frei in Intensiv-Gruppe Aufstellungsarbeit/Familienaufstellung
Aufstellungsarbeit ist eine lösungsorientierte Methode, um die Ursachen von seelischen Konflikten oder körperlichen Symptomen sichtbar zu machen und zur Auflösung beizutragen
Mittwoch, 12. September 2018
18:00 - Vortrag über Bindungsenergetische Psychotherapie
In der Behandlung von Ängsten und Lebenskrisen
18:00 - Bindungsenergetik
Kostenlose Infoabende
18:00 - Kostenlose Infoabende für Bindungsenergetik Interessierte
Lernen Sie mich und die Bindungsenergetik einmal persönlich kennen!
Samstag, 15. September 2018
10:35 - Schlafen Sie besser mit mit der Feldenkrais Methode
Widmen Sie ein Wochenende Ihrer Schlafgesundheit in der Heilpraxis Petersen
Freitag, 21. September 2018
Donnerstag, 27. September 2018
19:00 - Infoabend an der Heilpraktiker Akademie
zu den Ausbildungen zum Heilpraktiker, HP für Psychotherapie und Integrative Psychotherapie

Heilpraktiker-Termine

21.09.2018, 17:00 Uhr

Familienaufstellung/Aufstellungsarbeit

Wege aus der Psychokrise

 
21.09.2018, 19:00 Uhr

Schamanische Trommelreise

Alte Heilweise

 
27.09.2018, 19:00 Uhr

Infoabend an der Heilpraktiker Akademie

zu den Ausbildungen zum Heilpraktiker, HP für Psychotherapie und Integrative Psychotherapie

 
04.10.2018, 17:50 Uhr

Vortrag "Ist Alzheimer immer Alzheimer?"

Offener Kanal Lübeck

 
10.10.2018, 10:00 Uhr

Bewegen-wahrnehmen-verstehen-entwickeln

Kurs in der Feldenkrais-Methode am Mittwoch - Noch zwei Plätze frei

 
Zu allen Terminen »

Heilpraktiker-Neuigkeiten

Vortrag: Auflösende Hypnose

Wie Hypnose bei der Behandlung von Ängsten helfen kann

 

Kostenlose Infoabende für Bindungsenergetik Interessierte

Lernen Sie mich und die Bindungsenergetik einmal persönlich kennen!

 

Neuer Kurs: Tiefenentspannung mit Hypnose

Entspannen und zu sich selber finden

 

Der Rücken - unsere geistige und körperliche Stütze

Die energetische Aufrichtung der Wirbelsäule als Unterstützung bei seelischen und körperlichen Blockaden

 

Immunsystem. Regulieren mit Mikrobiomen und Ernährungsumstellung. Ein gutes Immunsystem kommt nicht von selbst.

Die mikrobiologische Therapie wurde früher auch als "Symbioselenkung" oder im allgemeinen Sprachgebrauch als "Darmsanierung" ...

 
Zu allen Neuigkeiten »