Therapie nach Dr. Hulda Clark

Die Basis jeder Clark Therapie sind vier Kuren/Reinigungen (Parasiten, Leber- und Nierenreinigung, Darmkur) und vier Sanierungen (Gebiß, Ernährung, Körper, Haus). Die Kuren stellen die Clark’sche „Akutmedizin“ dar und dienen einer sofortigen Entlastung des leidenden Kranken.

Diese Entlastung ist jedoch nur von kurzer Dauer, wenn nicht die zur Ursachenbeseitigung notwendigen Maßnahmen, nämlich die vier Sanierungen durchgeführt werden.

Diese Sanierungen sind die eigentliche Antwort auf alle chronischen Krankheiten.

Warum ist die Clark Therapie so erfolgreich?

Statt einem der beiden Standpunkte von Pasteur („Mikroben sind die Ursachen aller Krankheiten“) und seinem Gegenspieler Bernard („Das Milieu ist die Ursache aller  Krankheiten“) zu verfolgen, vereint die Clark Therapie auf sehr wirkungsvolle Weise die Bekämpfung von Mikroben jeglicher Art mit Kuren zur (Milieu-) Sanierung.

Der Zusammenhang zwischen eingelagerten Toxinen und parasitären Belastungen ist ein bedeutender Faktor im chronischen Krankheitsgeschehen. Dies bestätigen die Ergebnisse anderer Forscher, wie z.B. Klinghardt oder Enderlein, ebenfalls.

Die Clark Therapie bewirkt eine fundamentale Umstellung des gesamten Lebens. Das Ergebnis ist eine natürliche, hygienische und gesunde Lebensweise.

Kalender

« September - 2021 »
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 19
20 21 22 23 24
25
26
27 28 29 30  
Samstag, 25. September 2021
10:00 - Reiki I-Seminar
Einweihungen in den 1. Reiki-Grad nach dem Usui-System

Heilpraktiker-Termine

25.09.2021, 10:00 Uhr

Reiki I-Seminar

Einweihungen in den 1. Reiki-Grad nach dem Usui-System

 
23.10.2021, 10:00 Uhr

Grundkurs Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich

Dieses ganzheitliche Behandlungskonzept vereint energetische und manuelle Therapie.

 
05.11.2021, 15:30 Uhr

Infoveranstaltung zur Heilpraktiker-Ausbildung

Vortrag, Beratungen und Probeunterricht

 
Zu allen Terminen »

Heilpraktiker-Neuigkeiten

Zu allen Neuigkeiten »