04.06.2012

Traditionelle Chinesische Medizin

Traditionelle Chinesische Medizin, TCM oder Chinesische Medizin beschreibt eine Heilkunde, die sich in China seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat. Chinesische Medizin ist erster Linie eine ganzheitliche energetische Medizin, die ihre volle Stärke erreicht, wenn sie dem Menschen zugewandt und mit dem Herzen ausgeübt wird.

Zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin zählen vor allem die Akupunktur sowie die Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten) sowie die Arzneimitteltherapie (chin. Kräuter). Zusammen mit Massagetechniken (Tuina) Bewegungsübungen (Qigong) und Diätetik werden die Verfahren heute gerne als die „fünf Säulen“ der chinesischen Therapie bezeichnet.

Die TCM ist die traditionelle Medizin mit dem heutzutage größten Verbreitungsgebiet. Insbesondere die Akupunktur wird heute weltweit praktiziert. Die TCM gilt als ein alternativ- oder komplementärmedizinisches Verfahren.

Kalender

« Januar - 2022 »
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
18 19 20
21
22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  
Freitag, 21. Januar 2022
15:30 - Infoveranstaltung zur Heilpraktiker-Ausbildung
Vortrag, Beratungen und Probeunterricht

Heilpraktiker-Termine

21.01.2022, 15:30 Uhr

Infoveranstaltung zur Heilpraktiker-Ausbildung

Vortrag, Beratungen und Probeunterricht

 
Zu allen Terminen »

Heilpraktiker-Neuigkeiten

Zu allen Neuigkeiten »